Friedland - Sauerstraße A

Attraktives Baugrundstück in ruhiger Ortslage vor den Toren Neubrandenburgs

Exposé zum Grundstück in: 17098 Friedland, Sauerstraße 24

Bauland- und Grundstücksentwicklung und -vermarktung in Mecklenburg-Vorpommern

bauträger- und maklerfrei

Eigenschaften

Objekt-Nummer #011
Preis 29.120€
Adresse 17098 Friedland, Sauerstraße 24
Größe 832m²
Breite 18,00
Bebaubarkeit Wohngebiet
Etagen E+1
Grundstücksform/-schnitt rechtwinklig
Status verfügbar
Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte
Dachneigung 35 bis 50 Grad
Haustyp Frei
Art der Bebauung Doppelhaus, Einzelhaus
Verwendungszweck Bauplatz
Ausrichtung Flurstück Südost

Katasterdaten

Grundbuch Friedland, Blatt 3639
Gemarkung Friedland
Flur Nr. 40
Flurstück/e 2/66, 2/272, 2/273 und 2/68

Features

Besonderheiten/Freizeit

  • Anglertauglich
  • Bademöglichkeit
  • Ferientauglich
  • Ferienvermietung
  • Freier Blick
  • Idyllisch
  • Keine Windkraftanlage in Sicht
  • Ordentliches Nachbarschaftsambiente
  • Ruhig
  • Schöne Aussicht
  • Tierhaltung möglich

Infrastruktur (Umkreis bis 5km)

  • Allgemeinmediziner
  • Apotheke
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Hauptschule
  • Kindergarten
  • Lebensmittel/Discount
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Realschule

Lage

  • Alleinlage
  • Auf dem Land
  • Insel
  • Keine Massentierhaltung
  • Nebenstraße
  • Privatweg
  • Randlage
  • Seegrundstück
  • Seenähe/-blick
  • Stadtrand
  • Stadtzentrum
  • Waldlage/-nähe

Medien (Soweit bekannt)

  • Abwasser
  • Breitband
  • Erdgas/Fernwärme
  • Kabelfernsehen
  • Strom
  • Telefon
  • Trinkwasser

Das Grundstück

Die ebenerdig am südlichen Stadtrand von Friedland (6.600 EW) in einem Wohngebiet liegenden Grundstücke säumt eine Anliegerstraße (Sauerstraße).

Das Gesamtgrundstück bietet künftig noch 2 Bauherren eine Fläche von 832 bzw. 880 qm (insgesamt 1.712 qm). Das kleinere Grundstücke ist 18 m breít, das Größere vorderseitig 18,32 m, rückseitig 19,78 m breit und ca. 46 m tief.

Errichtet werden kann ein Eigenheim in offener Bauweise mit einer eingeschossigen Bebauung, ein ausgebautes Dachgeschoss sowie PKW-Stellplatz, alternativ, doppel-, Reihenhausbebauung.

Die Grundstücke sind voll erschlossen – Wasser, Abwasser, Strom und Fernwärme liegen an bzw. auf dem Grundstück.

Die Region

Friedländer Mühlenteich
Friedländer Mühlenteich

Friedland liegt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in der Mitte zwischen Neubrandenburg und Anklam und nordwestlich der Brohmer Berge in landschaftlich reizvoller Umgebung.

Östlich der Stadt breitet sich die Friedländer Große Wiese aus. Südwestlich der Stadt befindet sich der Friedländer Mühlenteich.

Friedland

Friedland - Neubrandendurger Tor
Friedland - Neubrandendurger Tor

Banken, medizinische Einrichtungen sowie Geschäfte für den täglichen Bedarf sind vom neu entstandenen Wohngebiet aus gut zu erreichen. Ferner befinden sich im Ort mehrere Kindertagesstätten sowie Grund- und weiterführende Schulen.

Verschiedene kulturelle und sportliche Angebote runden das Gesamtbild ab.

Die Anbindung

Mit der Autobahnanbindung zur A 20 (Auffahrt Neubrandenburg-Ost) sind die Ostsee und Hansestädte wie Greifswald, Stralsund, Rostock, Wismar und Lübeck schnell erreichbar. Die Fahrzeit nach Neubrandenburg und Anklam beträgt 25 Minuten. Zu beiden Städten besteht Busanbindung, ab Neubrandenburg Bahnverbindung.

Ansprechpartner

Frank-Michael Rich

Frank-Michael Rich

Telefon :
+49 38758 283 093

Handy :
+49 177 526 47 15

eMail :
fmr[at]baugrund-in-mv.de

Fax :
+49 38758 283 095

Ihr Ansprechpartner für Baugrundstücke in Mecklenburg-Vorpommern