Gramnitz - Schwarzer Weg

Großzügiges ruhiges Wohnbaugrundstück in Ortsrandlage

Exposé zum Grundstück in: 19230 Gramnitz, Schwarzer Weg 24a

Bauland- und Grundstücksentwicklung und -vermarktung in Mecklenburg-Vorpommern

bauträger- und maklerfrei

Eigenschaften

Objekt-Nummer #079
Preis 45.000€
Adresse 19230 Gramnitz, Schwarzer Weg 24a
Größe 2.968m²
Breite 24,40
Besonderheit Neu im Vertrieb
Bebaubarkeit Unbeplanter Innenbereich
Etagen E
Grundstücksform/-schnitt rechtwinklig
Status verfügbar
Landkreis Ludwigslust-Parchim
Dachneigung Frei
Region Hagenow-Ludwigslust
Art der Bebauung Einzelhaus
Verwendungszweck Bauplatz
Ausrichtung Flurstück Südwest

Katasterdaten

Grundbuch Gramnitz
Gemarkung Gramnitz
Flur Nr. 1
Flurstück/e 22

Features

Besonderheiten/Freizeit

  • Anglertauglich
  • Bademöglichkeit
  • Ferientauglich
  • Ferienvermietung
  • Freier Blick
  • Idyllisch
  • Keine Windkraftanlage in Sicht
  • Ordentliches Nachbarschaftsambiente
  • Ruhig
  • Schöne Aussicht
  • Tierhaltung möglich

Infrastruktur (Umkreis bis 5km)

  • Allgemeinmediziner
  • Apotheke
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Hauptschule
  • Kindergarten
  • Lebensmittel/Discount
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Realschule

Lage

  • Alleinlage
  • Auf dem Land
  • Insel
  • Keine Massentierhaltung
  • Nebenstraße
  • Privatweg
  • Randlage
  • Seegrundstück
  • Seenähe/-blick
  • Stadtrand
  • Stadtzentrum
  • Waldlage/-nähe

Medien (Soweit bekannt)

  • Abwasser
  • Breitband
  • Erdgas/Fernwärme
  • Kabelfernsehen
  • Strom
  • Telefon
  • Trinkwasser

Das Grundstück

Anliegerstraße vor Grundstück
Anliegerstraße vor Grundstück

Von der B321 aus Hagenow in Richtung Boizenburg kommend fahren Sie durch Toddin nach Gramnitz. In Gramnitz biegen Sie die erste Abzweigung rechts in Schwarzer Weg. Den Teich lassen Sie links liegen und fahren bis hinter die Hausnummer 24, die Freifläche auf der linken Seite wurde in 2 Teilflächen geteilt. Bei der linken Teilfläche handelt es sich um das hier angebotene Grundstück. Es ist 2.968 qm groß und nahezu rechtwinklig geschnitten. Es hat eine Breite von 24,40 m und eine Tiefe zwischen 115 und 126 m. Gemäß Abrundungssatzung der Gemeinde ist der vordere Teil nach § 34 Bau GB bebaubar. Das Grundstück ist ortüblich erschlossen, die Medien liegen an bzw. auf dem Grundstück. Für den erstmaligen Abwasseranschluß stellt der Zweckverband bei eingeschossiger Bebauung noch Leitungskosten von knapp 2.350 Euro in Rechnung.     

Die Region - Gramnitz - Toddin

Toddin_Feldsteinscheune_2008-05-15_051
Toddin_Feldsteinscheune_2008-05-15_051

Zur Gemeinde Toddin im Landkreis Ludwigslust-Parchim gehören die Ortsteile Toddin und Gramnitz, verwaltet vom Amt Hagenow-Land. Durch die Gemeinde fliesst De Beck. Die Region ist fast ebenerdig.

Die Anbindung

Über die B 321 errreicht man in 7 Km(10 Autominuten) die Kreisstadt Hagenow. Hier befindet sich die erforderliche Infrastruktur für Einkauf, Kita, Schulen, ärztliche Versorgung etc. Ab Gramnitz besteht direkte Busanbindung nach Hagenow, Boizenburg/Elbe bzw. Lübtheen. Ab Bahnhof Hagenow errreichen Sie die Anbindungen nach Hamburg bzw. Berlin. Anschluß an die A 24 gibt es über die B321 Abfahrt Boizenburg in ca. 15 km (Richtung Berlin) bzw. über die L04 Abfahrt Wittenburg in ca. 20 km (Richtung Hamburg).  

 

Ansprechpartner

Frank-Michael Rich

Frank-Michael Rich

Telefon :
+49 38758 283 093

Handy :
+49 177 526 47 15

eMail :
fmr[at]baugrund-in-mv.de

Fax :
+49 38758 283 095

Ihr Ansprechpartner für Baugrundstücke in Mecklenburg-Vorpommern